Schulungs GesmbH

Unternehmertraining e-Learning Modul 5

Zielgruppe:
Absolventen der Module Meisterprüfung 1-3; sowie Unternehmensgründer.

Was bedeutet e-Learning:
Der Teilnehmer erarbeitet sich selbstständig das Wissen anhand von Unterlagen, eLearning-Inhalte und Fallbeispielen unter Anleitung ihres
Trainers. Die e-Learning Inhalte können sie so oft wiederholen, wie sie möchten. Während der Präsenzeinheiten vertieft der Trainer die Inhalte und klärt offene Fragen.

Möglichkeit von Lerngruppen:
Es besteht die Möglichkeit eLearning-Aufgaben in Lerngruppen in der Gebäudereinigungsakademie an verschiedenen kursfreien Abenden auszuarbeiten.

Inhalte:
Rechtliche Aspekte
Business & Marketing
Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
Kostenrechnung
Erfolgs- und Liquiditätsrechnung
Finanzplanung
Grundlagen modernen Personalmanagements und -entwicklung
Lehrlingswesen
Grundlagen der Kommunikation und Konfliktbewältigung


Vortragende:
Trainer des WIFI Wien unter der Leitung von Herrn Mag. Mario Wolfram

Zusatzinfo:
Die Teilnehmenden erhalten nach Kursende eine Teilnahmebestätigung, wenn sie mindestens 75% Teilnahmefrequenz (Anwesenheit) erreicht und 75% eLearning-Inhalte während der Kurslaufzeit erarbeitet haben.

Voraussetzungen:
Computer mit Internet-Anschluss
Aktueller Flash Player und Browser
Headset oder Lautsprecher

Arbeitsunterlagen:
Diese werden gezielt für die Kursteilnehmer angefertigt. Eine Weitergabe an Dritte ist verboten und wird bei zuwider-handeln entsprechend rechtlich verfolgt. Die Arbeitsunterlagen werden mit Beginn des Kurses an die Teilnehmer übergeben.

 

Kurs Unternehmertraining e-Learning Modul 5
Nummer 202109
Datum 06.09.2021 – 17.12.2021
Ort
Kontakt Gebäudereinigungsakademie der Wiener Gebäudereiniger SchulungsgesmbH
Eduard-Kittenberger-Gasse 56/Objekt 8
1230 Wien
Tel. 01 865 55 05
www.grag.at
Anmeldeschluss 23.08.2021 23:55
Freie Plätze
19
5%
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 06.09.2021 17:00 – 21:00 Unternehmertraining Modul 5